Teenager-Sprechstunde

Willkommen zu Deinem ersten Besuch

In der Pubertät verändert sich einiges für Dich: Du bekommst Deine erste Regel, die Brust wächst und manchmal bist Du empfindlicher als sonst und nimmst Dir mehr zu Herzen. Es gibt viele neue Fragen auf Deinem Weg zur Frau. Vielleicht hast du schon mit Deinen Freundinnen gesprochen und weißt bereits einiges. Und doch ist noch so vieles offen …

Wann Du zum ersten Mal zu einem Besuch kommen möchtest, bestimmst allein Du. Sag einfach an der Rezeption, dass dies Dein erster Termin bei einer Frauenärztin ist. Dann weiß ich Bescheid und nehme mir besonders viel Zeit. Wir lernen uns in aller Ruhe kennen und Du kannst alles fragen, was Dich bewegt.

Es gibt keine dummen Fragen!

Du willst wissen, wie Dein Körper funktioniert? Du bist nicht sicher, ob bei dir „alles normal“ ist? Auch diese Zweifel sind normal. Du möchtest wissen, wie Du am besten verhütest? Einfach fragen – und Du wirst mit einem guten und sicheren Gefühl nach Hause gehen. Eine Untersuchung führe ich nur dann durch, wenn Du es wünschst.

Wenn Du möchtest, kannst Du natürlich gerne in Begleitung kommen.

Hier geht’s zu den Fragen, die Dich vor Deinem ersten Besuch bestimmt beschäftigen. (Zur Zeit in Bearbeitung)

Nur Mut! Ich freue mich auf Dich.